Wanderspaß mit Kindern Blog# 64

     Zu Besuch bei Hexe Milla Jugendliche schaffen die eine oder andere Etappe am Lebensweg mit Sicherheit. Für Familien mit Kindern bieten sich die regionalen Rundwanderwege der Gemeinden an – einige Etappen des Lebenswegs sind definitiv nicht für Kinder geeignet. Daher will ich euch hier im Blog immer wieder mal besondere Tipps für Runden […]

Innehalten am Lebensweg Blog #58

18. März 2020: Es ist schon sehr erstaunlich, was gerade passiert. Sogar mehr als das. Spüren tun es einige von uns schon länger, dass dies immer „HÖHER, SCHNELLER, WEITER“ nicht unserer wahren Natur und unserem Lebenssinn entspricht. Hab noch die Wünsche vom Jahreswechsel im Ohr: „Hauptsache G’sund bleiben“. Jetzt sitzen viele von uns daheim und fürchten […]

In Pöggstall, wo alles begann ……. Blog#56

“Jede noch so große Reise beginnt mit dem ersten Schritt” -LAOTSE An einem wunderschönen klaren Wintertag im Jänner wollte ich einen Teil  des Abschnittes 10 des Lebensweges von Pöggstall nach Braunegg erkunden. Genau zum Läuten der Mittagsglocken in Pöggstall ankommend, war mein erster Weg gleich in die spätgotische, wunderschöne Kirche St. Anna  direkt am Marktplatz. Mit […]

Spätherbst-Impressionen in Bad Traunstein Blog#51

LETZTE WANDERUNG DER SAISON Im späten Herbst ist die Zeit gekommen, wo sich die Landschaft speziell in höheren Lagen nebelfrei und besonders farbenprächtig am Lebensweg präsentiert. Mit meiner Wanderung von Bad Traunstein nach Martinsberg  möchte ich dir diese Etappe – hoch über den Nebelfeldern der Niederungen –  besonders empfehlen. Mitte November nervte mich an meinem […]

Drei Flaschen Bier für die Oma Blog#49

Mit Erinnerungen an unsere Ahnen von Maria Taferl nach Laimbach, Etappe 13 Es ist schon ein besonderer Platz hier “heroben” in Maria Taferl. Nirgendwo am Lebensweg liegt einem die Donau so “zu Füßen”, hat man so einen wunderbaren Ausblick in die sanfte Hügellandschaft des Waldviertels und in das reizende Donautal. Die berühmte Basilika, zur Schmerzhaften […]

Fotografischer Rückblick auf die Lebensweg-Herbstwanderung 2019 Blog#47

Von Zeining (Gemeinde Raxendorf)  über Weiten bis nach Leiben Viele helfende Hände in den drei Gemeinden des Lebenweges haben dazu beigetragen, dass der Lebensweg-Wandertag wieder ein voller Erfolg wurde. Es war spürbar, wie alle Beteiligten an einem Strang zogen und sich über die Anwesenheit der Wanderer freuten. Vielen Dank für diese Unterstützung und die nette […]

“Schwarzes Gold” und stabile Gesundheit Blog#46

Auf den Spuren zweier beeindruckender Erfolgsgeschichten “Der Preis des Erfolges ist Hingabe, harte Arbeit und unablässiger Einsatz für das, was man erreichen will” (FRANK LLOYD WRIGHT) Von Sallingberg nach Ottenschlag, Abschnitt 8 Vom großzügigen Freizeitgelände in Sallingberg, wo bei unserer Frühjahrswanderung der gesellige Abschluss stattfand, starten wir diesmal zu unserer Etappe nach Armschlag und dann […]

Wunderbare Naturkulisse Blog#44

Die Ysperklamm – eine DER Attraktionen am Lebensweg Am Fronleichnamstag , einem wunderschönen Sommertag, machte ich mich auf die Etappe 3 am Lebensweg von Yspertal nach Dorfstetten auf. Eine sehr attraktive aber auch fordernde Strecke mit knapp 650 Höhenmetern und 19 km Länge wartete auf mich. In Ysper konnte ich hautnah miterleben, wie am einladenden […]

Monika Stangl unterwegs am Lebensweg Blog#43

Am Lebensweg –  wahrlich eine Erfahrung fürs Leben Schon in der Anfangsphase der Entstehung des Lebensweges muss ich auf ihn gestoßen sein, denn als ich heuer überlegte, was ich denn unternehmen könnte, stieß ich auf ein gespeichertes Lesezeichen am PC – lebensweg.info. Sofort wusste ich – DAS ist das Richtige für den heurigen Urlaub! Oft […]

Fotografischer Rückblick auf die Lebensweg- Pfingstwanderung Blog#33

Lassen wir ganz einfach Bilder die Stimmung der Lebensweg -Pfingstwanderung am 10. Juni 2019 beschreiben. Ein herzlicher Dank gilt allen, die zum guten Gelingen dieses Tages beigetragen haben. Aber selbstverständlich auch allen Wanderern, die sich bei diesen warmen Temperaturen auf den Weg gemacht haben. Fotos von Manfred Kampleithner und Ingrid Kleber   Mehr über den […]

…zwischen sanften Hügeln ….. und der Weisheit des Alters Blog#30

Von Zeining zur Mutterkirche der Region, nach Weiten “Jeder, der sich die Fähigkeit erhält, Schönes zu erkennen, wird nie ALT werden” (Franz Kafka) An einem klaren, milden Frühlingstag mit hochziehenden Haufenwolken und wunderbarer Fernsicht nahmen wir die Etappe von Zeining nach Weiten in Angriff. In dieser Gegend bemerkt man sehr deutlich, dass der Wald und […]

Drei Lebensabschnitte an einem Tag Blog#28

“Auf welchem Lebensabschnitt bin ich jetzt  eigentlich unterwegs?” Diese Frage habe ich mir doch einige Male gestellt, als ich den Lebensweg in seiner Gesamtheit gegangen bin. Ich will euch kurz von meinem ersten Tag am Lebensweg von meiner 10-tätigen  Wanderung berichten – drei Lebensabschnitte bin ich teilweise gegangen. Tod und danach – Grenzüberschreitung/ der zweite […]

Gastbeitrag Magdalena Resch Blog#27

13 Tage Lebensweg mit Frühlingsgrün und Obstbaumblüte – ich bedanke mich für den schönen, bereichernden Weg und für die vielen herzlichen Begegnungen. (12.April – 25. April 2019) Schon komisch, nach 13 Tagen wandern, wieder damit aufzuhören. Nicht in der Früh die paar wenigen verschwitzten Sachen wieder einzupacken, in die gschmackigen Socken und Wanderschuhe zu schlüpfen […]

Der “Kleine Peilstein” am Ostrong hat es in sich! Blog#25

  Etappe 1 – die Zeugung und  Liebe der Eltern – Viele Höhenmeter, ganz schön anstrengend , aber beeindruckend schön! Sonntag Vormittag. In Laimbach am Ostrong, dem Ausgangsort unserer heutigen Etappe, ist soeben die Heilige Messe in der Pfarrkirche St. Margareta zu Ende. Weithin bekannter und beliebter Gastronomie-Betrieb         Nur einen Steinwurf entfernt […]

Ein kühles “Helles” und Waldviertler Hausmannskost Blog# 24

Gelebte Gastlichkeit von Kirchschlag bis Els  Unterwegs auf der Etappe 5  –  “Lebensaufbau” – endlich auf den eigenen Füßen stehen “Man soll dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen” Dieses Zitat von Winston Churchill las ich kurz nach meiner begeisterten Wanderung in diesem Abschnitt und fand es unglaublich passend! Um […]

Braunegg – Der Sonne entgegen Blog#20

Das Herz am rechten Fleck Der Wetterbericht hatte wunderbares Wetter prophezeit, so entschloss ich mich, diesmal auf der  Etappe 10, “Gesundheit/Körperlichkeit/Ruhestand?”, von Braunegg nach Zeining zu erwandern, die Sonne und die fabelhafte Fernsicht hier heroben in vollen Zügen zu genießen. An Braunegg hab ich übrigens  die allerbesten Erinnerungen. Hier fand ja im vergangenen Jahr bei […]

Wanderung auf den Peilstein Blog #12

Die erste Etappe des Lebensweges, die Zeugungsetappe, führt von Laimbach über den Peilstein nach Nöchling. Mit rund 26,2 km eine der längeren Etappen, die für die Wanderer eine Herausforderung darstellt, da der Anstieg auf den Peilstein am Beginn dieses Abschnittes dem „Besteiger“ doch Einiges abverlangt (über 500 Höhenmeter sind zu bezwingen). Für die nicht so […]

Advent – Lebensweg Blog #10

GENIESSE DIE VIELFALT DER (VOR-)WEIHNACHTLICHEN VERANSTALTUNGEN! Auch in der stillen Jahreszeit haben Wanderer, Einheimische und auch Gäste die Möglichkeit, an Brauchtums- Kultur-und kulinarischen Festen in den Dörfern am Lebensweg rund um den Advent teilzunehmen. Die Veranstalter freuen sich auch auf deinen Besuch und gewähren dir auch so Einblick in die lokalen Besonderheiten und ermöglichen entspannte […]

Die Wirkung von Würfelzucker Blog #7

Unterwegs auf der Schwangerschafts- und Geburtsetappe Ich hatte mir vorgenommen, den gesamten Lebensweg relativ bald zu erwandern. Als  aber bei unserem ersten Herbstwandertag des Lebensweg-Vereines die teilnehmenden Wanderer begeistert von diesem Abschnitt erzählten, wurde ich sehr neugierig und  wollte möglichst rasch meine eigenen Eindrücke gewinnen. An einem relativ frischen, aber strahlenden Vormittag startet ich in […]

Im Kremstal unterwegs – Blog#4

Der Ursprung des “Sesshaft werdens” im Kremstal Es ist schon unglaublich: am Lebensweg kannst du eine Fülle von verschiedenartigsten Landschaftsformen erleben! Du kannst Gipfel erklimmen, Ausblicke ins hohe Waldviertel oder in das Alpenvorland genießen, Bergrücken entlang marschieren, in tiefe Wälder eintauchen, an sanft schlängelnden Flußläufen entlangwandern -bei großartigen Rundumblicken liegt dir diese abwechslungsreiche Landschaft zu […]