Drei Flaschen Bier für die Oma Blog#49

Mit Erinnerungen an unse­re Ahnen von Maria Taferl nach Laimbach, Etappe 13 Es ist schon ein beson­de­rer Platz hier „her­oben“ in Maria Taferl. Nirgendwo am Lebensweg liegt einem die Donau so „zu Füßen“, hat man so einen wun­der­ba­ren Ausblick in die sanf­te Hügellandschaft des Waldviertels und in das rei­zen­de Donautal. Die berühm­te Basilika, zur Schmerzhaften […]

Fotografischer Rückblick auf die Lebensweg-Herbstwanderung 2019 Blog#47

Von Zeining (Gemeinde Raxendorf)  über Weiten bis nach Leiben Viele hel­fen­de Hände in den drei Gemeinden des Lebenweges haben dazu bei­getra­gen, dass der Lebensweg-Wandertag wie­der ein vol­ler Erfolg wur­de. Es war spür­bar, wie alle Beteiligten an einem Strang zogen und sich über die Anwesenheit der Wanderer freu­ten. Vielen Dank für die­se Unterstützung und die net­te […]

Schwarzes Gold“ und sta­bi­le Gesundheit Blog#46

Auf den Spuren zwei­er beein­dru­cken­der Erfolgsgeschichten „Der Preis des Erfolges ist Hingabe, har­te Arbeit und unab­läs­si­ger Einsatz für das, was man errei­chen will“ (FRANK LLOYD WRIGHT) Von Sallingberg nach Ottenschlag, Abschnitt 8 Vom groß­zü­gi­gen Freizeitgelände in Sallingberg, wo bei unse­rer Frühjahrswanderung der gesel­li­ge Abschluss statt­fand, star­ten wir dies­mal zu unse­rer Etappe nach Armschlag und dann […]

Wunderbare Naturkulisse Blog#44

Die Ysperklamm – eine DER Attraktionen am Lebensweg Am Fronleichnamstag , einem wun­der­schö­nen Sommertag, mach­te ich mich auf die Etappe 3 am Lebensweg von Yspertal nach Dorfstetten auf. Eine sehr attrak­ti­ve aber auch for­dern­de Strecke mit knapp 650 Höhenmetern und 19 km Länge war­te­te auf mich. In Ysper konn­te ich haut­nah mit­er­le­ben, wie am ein­la­den­den […]

Monika Stangl unter­wegs am Lebensweg Blog#43

Am Lebensweg –  wahr­lich eine Erfahrung fürs Leben Schon in der Anfangsphase der Entstehung des Lebensweges muss ich auf ihn gesto­ßen sein, denn als ich heu­er über­leg­te, was ich denn unter­neh­men könn­te, stieß ich auf ein gespei­cher­tes Lesezeichen am PC – lebensweg.info. Sofort wuss­te ich – DAS ist das Richtige für den heu­ri­gen Urlaub! Oft […]

Fotografischer Rückblick auf die Lebensweg- Pfingstwanderung Blog#33

Lassen wir ganz ein­fach Bilder die Stimmung der Lebensweg -Pfingstwanderung am 10. Juni 2019 beschrei­ben. Ein herz­li­cher Dank gilt allen, die zum guten Gelingen die­ses Tages bei­getra­gen haben. Aber selbst­ver­ständ­lich auch allen Wanderern, die sich bei die­sen war­men Temperaturen auf den Weg gemacht haben. Fotos von Manfred Kampleithner und Ingrid Kleber   Mehr über den […]

…zwi­schen sanf­ten Hügeln .…. und der Weisheit des Alters Blog#30

Von Zeining zur Mutterkirche der Region, nach Weiten „Jeder, der sich die Fähigkeit erhält, Schönes zu erken­nen, wird nie ALT wer­den“ (Franz Kafka) An einem kla­ren, mil­den Frühlingstag mit hoch­zie­hen­den Haufenwolken und wun­der­ba­rer Fernsicht nah­men wir die Etappe von Zeining nach Weiten in Angriff. In die­ser Gegend bemerkt man sehr deut­lich, dass der Wald und […]

Drei Lebensabschnitte an einem Tag Blog#28

Auf wel­chem Lebensabschnitt bin ich jetzt  eigent­lich unter­wegs?“ Diese Frage habe ich mir doch eini­ge Male gestellt, als ich den Lebensweg in sei­ner Gesamtheit gegan­gen bin. Ich will euch kurz von mei­nem ers­ten Tag am Lebensweg von mei­ner 10-täti­gen  Wanderung berich­ten – drei Lebensabschnitte bin ich teil­wei­se gegan­gen. Tod und danach – Grenzüberschreitung/ der zwei­te […]

Gastbeitrag Magdalena Resch Blog#27

13 Tage Lebensweg mit Frühlingsgrün und Obstbaumblüte – ich bedan­ke mich für den schö­nen, berei­chern­den Weg und für die vie­len herz­li­chen Begegnungen. (12.April – 25. April 2019) Schon komisch, nach 13 Tagen wan­dern, wie­der damit auf­zu­hö­ren. Nicht in der Früh die paar weni­gen ver­schwitz­ten Sachen wie­der ein­zu­pa­cken, in die gschma­cki­gen Socken und Wanderschuhe zu schlüp­fen […]

Der „Kleine Peilstein“ am Ostrong hat es in sich! Blog#25

  Etappe 1 – die Zeugung und  Liebe der Eltern – Viele Höhenmeter, ganz schön anstren­gend , aber beein­dru­ckend schön! Sonntag Vormittag. In Laimbach am Ostrong, dem Ausgangsort unse­rer heu­ti­gen Etappe, ist soeben die Heilige Messe in der Pfarrkirche St. Margareta zu Ende. Weithin bekann­ter und belieb­ter Gastronomie-Betrieb         Nur einen Steinwurf ent­fernt […]

Ein küh­les „Helles“ und Waldviertler Hausmannskost Blog# 24

Gelebte Gastlichkeit von Kirchschlag bis Els  Unterwegs auf der Etappe 5  –  „Lebensaufbau“ – end­lich auf den eige­nen Füßen ste­hen „Man soll dem Leib etwas Gutes bie­ten, damit die Seele Lust hat, dar­in zu woh­nen“ Dieses Zitat von Winston Churchill las ich kurz nach mei­ner begeis­ter­ten Wanderung in die­sem Abschnitt und fand es unglaub­lich pas­send! Um […]

Braunegg – Der Sonne ent­ge­gen Blog#20

Das Herz am rech­ten Fleck Der Wetterbericht hat­te wun­der­ba­res Wetter pro­phe­zeit, so ent­schloss ich mich, dies­mal auf der  Etappe 10, „Gesundheit/Körperlichkeit/Ruhestand?“, von Braunegg nach Zeining zu erwan­dern, die Sonne und die fabel­haf­te Fernsicht hier her­oben in vol­len Zügen zu genie­ßen. An Braunegg hab ich übri­gens  die aller­bes­ten Erinnerungen. Hier fand ja im ver­gan­ge­nen Jahr bei […]

Wanderung auf den Peilstein Blog #12

Die ers­te Etappe des Lebensweges, die Zeugungsetappe, führt von Laimbach über den Peilstein nach Nöchling. Mit rund 26,2 km eine der län­ge­ren Etappen, die für die Wanderer eine Herausforderung dar­stellt, da der Anstieg auf den Peilstein am Beginn die­ses Abschnittes dem „Besteiger“ doch Einiges abver­langt (über 500 Höhenmeter sind zu bezwin­gen). Für die nicht so […]

Advent – Lebensweg Blog #10

GENIESSE DIE VIELFALT DER (VOR-)WEIHNACHTLICHEN VERANSTALTUNGEN! Auch in der stil­len Jahreszeit haben Wanderer, Einheimische und auch Gäste die Möglichkeit, an Brauchtums- Kultur-und kuli­na­ri­schen Festen in den Dörfern am Lebensweg rund um den Advent teil­zu­neh­men. Die Veranstalter freu­en sich auch auf dei­nen Besuch und gewäh­ren dir auch so Einblick in die loka­len Besonderheiten und ermög­li­chen ent­spann­te […]

Die Wirkung von Würfelzucker Blog #7

Unterwegs auf der Schwangerschafts- und Geburtsetappe Ich hat­te mir vor­ge­nom­men, den gesam­ten Lebensweg rela­tiv bald zu erwan­dern. Als  aber bei unse­rem ers­ten Herbstwandertag des Lebensweg-Vereines die teil­neh­men­den Wanderer begeis­tert von die­sem Abschnitt erzähl­ten, wur­de ich sehr neu­gie­rig und  woll­te mög­lichst rasch mei­ne eige­nen Eindrücke gewin­nen. An einem rela­tiv fri­schen, aber strah­len­den Vormittag star­tet ich in […]

Im Kremstal unter­wegs – Blog#4

Der Ursprung des „Sesshaft wer­dens“ im Kremstal Es ist schon unglaub­lich: am Lebensweg kannst du eine Fülle von ver­schie­den­ar­tigs­ten Landschaftsformen erle­ben! Du kannst Gipfel erklim­men, Ausblicke ins hohe Waldviertel oder in das Alpenvorland genie­ßen, Bergrücken ent­lang mar­schie­ren, in tie­fe Wälder ein­tau­chen, an sanft schlän­geln­den Flußläufen ent­lang­wan­dern -bei groß­ar­ti­gen Rundumblicken liegt dir die­se abwechs­lungs­rei­che Landschaft zu […]